Kochbuch

Travel&cook – Reisen und Kochen

Kochen ist Handwerk. Kochen ist intuitiv oder ein striktes befolgen von Rezepten. Kochen kann Leidenschaft sein, oder für manche Menschen ein notwendiges Übel. Besonders für berufstätige Leute kann es eine Herausforderung sein, nach getaner Arbeit ein halbwegs gesundes Essen  zu bereiten. 

Es kann eine echte Lebensbereicherung sein, mit frischen Produkten zu kochen. Über den Markt zu schlendern und sich von den übervollen Angeboten inspirieren zu lassen. Sie in die Hand zu nehmen, die Formen und Farben in sich aufsaugen und den frischen Geruch wahrzunehmen. Unbekanntes kennen lernen und nach Rezepten suchen oder selber zu probieren. Sich einen Spaß daraus zu machen, zu experimentieren. Das gehört zum Kochen. Man muss sich nur darauf einlassen.

Es ist Herbst, als ich diesen Blogbeitrag eröffne und die Natur beschenkt uns mit einer großartigen Vielfalt an Früchten, Obstsorten und Gemüsen. Besonders die heimischen Produkte sind um diese Jahreszeit eine Genussquelle, die ihresgleichen suchen.

So oft es geht, verwende ich Produkte aus meiner Heimat oder zumindest aus Österreich. Natürlich sollte man sich fremden Genüssen nicht verwehren. Auf der ganzen Welt wachsen die herrlichsten Früchte und man sollte diese auch probieren. Ich gehe gerne auf Genussreisen und probiere das eine oder andere. Wichtig für mich ist, wie Lebensmittel hergestellt werden und wie die Bedingungen sind. Fair Trade ist für mich eine gute Alternative. Wenn auch nicht zu 100 % fair, wie gerne behauptet wird.

Begleite mich durch meine Rezepte. Ich bin eher der intuitive Koch, der auch gerne mal probiert und frei Schnauze Lebensmittel, Kräuter und Gewürze zusammenmischt. Ich versuche mich einigermaßen gesund zu ernähren und möchte mein Wissen auch weitergeben. Bei mir muss es schnell gehen und ich mag keine langen Listen mit Zutaten. Durch meine langjährige Erfahrung habe ich mehrmals festgestellt, dass weniger oft mehr ist.
Die Kunst aus wenigen Produkten das meiste herauszuholen. Das ist Kochen mit Leidenschaft!

„ Alle Lebewesen, außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen“.